Immobilien-Angebote

Ihre Familienoase mit vielen Möglichkeiten in idyllischer Lage – provisionsfrei für Käufer

  • Außenansicht #1 (mit Logo)
  • Außenansicht #1
  • Außenansicht #2
  • Außenansicht #3: Blick R. Terrasse/Wintergarten
  • Außenansicht #4: Blick R. Garten
  • Luftansicht Garten
  • Eingangsbereich mit Garage
  • EG: Flur m. Blick R. Diele 2
  • EG: Kind/Gast/Büro 1
  • EG: Kind/Gast/Büro 2
  • EG: Schlafen
  • EG: Wohnen
  • EG: Essen #1
  • EG: Essen #2
  • EG: Kochen
  • EG: Wintergarten
  • EG: WC
  • EG: Bad
  • EG: Treppenhaus R. DG #1
  • Weitere Fotos/Grundrisse finden Sie auf www.immobilien-depot-owl.de
  • WC
  • Treppenhaus R. DG #1
  • DG: Schlafen
  • DG: Diele
  • DG: Kind/Gast/Büro
  • DG: Essen #1
  • DG: Essen #2
  • DG: Wohnen
  • Außenansicht #1 (mit URL)
  • Ihr Qualitätsmakler – TÜV Rheinland zertifiziert
  • Ihr Immobilienmakler aus Hiddenhausen
  • Der Immobilienpartner für Verkaufs-Erfolg

Objekt-Nr.: 32657-0002

Kaufen 189.000 € - Häuser
ca. 198 m² 9 Zimmer 32657 Lemgo Drucken

Objektbeschreibung

Herzlich willkommen in Ihrem neuen Zuhause, das Ihnen alle Möglichkeiten zum Wohnen und Leben eröffnet. Ihre Visionen brauchen ein solides Fundament und dieses steht auf einem tollen und großen Erbpachtgrundstück mit ca. 1.274 m² Fläche – mehr Informationen hierzu finden Sie unter dem Punkt „Sonstiges“. Das Objekt mit einer Wohnfläche von rund 199 m² kann als Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung, als Zweifamilienhaus (dann optimalerweise mit eigenem Badezimmer im DG) oder als großzügiges Einfamilienhaus genutzt werden. Die Gesamtwohnfläche teilt sich derzeit in etwa 108,66 m² im Erdgeschoss und ca. 90,16 m² im Dachgeschoss auf.

Ideal für die ganze Familie: Sie sind auf der Suche nach einem Mehrgenerationenhaus? Oder möchten Sie sich mit Ihren Kindern ausbreiten und suchen ein Haus mit vielen Rückzugsorten und Platz, um Ihre Träume wahr werden zu lassen?

Die Immobilie wurde 1955 errichtet, im Jahr 1971 und 1994 angebaut/erweitert und modernisiert. So wurden neue Fenster mit einer 2-fach-Verglasung und Rollläden eingebaut, das Dachgeschoss aufgestockt und in diesem Zusammenhang das ganze Dach neu eingedeckt. Im Zuge des Erwerbs ist eine Modernisierung der Heizungsanlage – aktuell elektrisch betriebene Nachtspeicheröfen – notwendig. Renovierungen je nach Geschmack und Budget … die beste Grundlage dafür, sich kreativ auszuleben und seine eigenen Vorstellungen zu verwirklichen sind gegeben.

Treten Sie ein in einen repräsentativen Flur, von dem aus Sie durch eine Diele zum Bad und Gäste-WC gelangen. Weiterhin befinden sich im Erdgeschoss drei Schlafzimmer, das Esszimmer, die Küche sowie ein geräumiges Wohnzimmer. Ein besonderes Highlight ist der gemütliche Wintergarten mit Kamin, durch den man in den riesigen Garten mit herrlichem Baumbestand gelangt. Hier ist jede Menge Platz zum Toben, Spielen und für eine individuelle Gartennutzung vorhanden!

Im Dachgeschoss befindet sich zurzeit eine Einliegerwohnung mit zwei Schlafzimmern, Küche, WC und Abstellraum. Das Esszimmer und das angrenzende großzügige Wohnzimmer – welches noch den letzten Feinschliff benötigt – runden die Wohneinheit ab. Aus dem Abstellraum, der sich neben dem WC befindet, könnte bei Bedarf ein modernes Badezimmer werden.

Der Vollkeller hat eine Nutzfläche von ca. 95,96 m² – ausreichend Platz, um sich auszubreiten und Gegenstände zu verstauen.
Zum Haus gehören zudem eine Garage mit Geräteschuppen sowie ein PKW-Stellplatz in der Auffahrt.

=======================================

Fördermittel durch die NRW.Bank

Dank der Fördermittel der NRW.Bank könnte Ihr Traum von der eigenen Immobilie schon bald in greifbare Nähe rücken.
Stellen Sie sich vor, dass dieses Haus schon ab einer monatlichen Rate von 498,25 € zu finanzieren ist (Finanzierungsbeispiel eines Haushalts mit 2 Kindern und Eigenkapital in Höhe von 15.285 €)
Gerne senden wir Ihnen ein Finanzierungsbeispiel unseres Partners mit, der Sie in Bezug auf Ihre Situation konkret zu möglichen Fördermitteln berät.
Die Antragstellung ist möglich, solange die Fördermittel verfügbar sind.

=======================================

Ausstattung

Endlich die eigenen Träume und Vorstellungen umsetzen: Die Immobilie wird als renovierungsbedürftig angeboten. Was bedeutet das? Die einfache Ausstattung des Objekts bietet eine solide Grundlage für das Ausleben Ihrer ganz großen Träume. Optisch, aber auch energetisch erinnert die Immobilie an den Charme der 1950er und 1970er Jahre. Neben einigen individuellen Schönheitskorrekturen ist die Heizungsanlage sicherlich eine der ersten Investitionen, die einkalkuliert werden müsste. Hier bietet sich die Chance, die Ausstattung auf den energetisch neuesten Stand zu bringen.

Das Baujahr des Hauses bringt aber auch viele Annehmlichkeiten mit sich, insbesondere hinsichtlich des Platzangebotes und der Massivbauweise. Ihr neues Zuhause in Lemgo ist unumstößlich und bietet ein großzügiges Areal, um sich als Familie mit mehreren Generationen einen Lebenstraum zu erfüllen.

Hier die wichtigsten Ausstattungsmerkmale im Überblick:

+ Massive Bauweise aus den Jahren 1955, 1971 & 1994
+ Dacheindeckung 1994 erneuert
+ Überdachter Eingangsbereich
+ Dachgeschoss tlw. gedämmt
+ Dachboden als zusätzlicher Abstellraum

Überzeugen Sie sich am besten selbst vom Zustand dieses Hauses und vereinbaren Sie gerne eine Besichtigung mit uns.

Lage

Die hier angebotene Immobilie befindet sich in Lemgo-Matorf.

Die Hochschulstadt Lemgo befindet sich in Nordrhein-Westfalen und ist Teil der Region Ostwestfalen-Lippe. Die Stadt weist eine abwechslungsreiche Topographie auf, die von flachen Gebieten bis hin zu leicht hügeligem Gelände reicht.
Die geografische Lage Lemgos ist durch die Nähe zum Fluss Bega, der durch die Stadt fließt, geprägt. Die Stadt liegt etwa 25 km östlich von Bielefeld und ungefähr 70 km westlich von Hannover. Sie ist hervorragend in das überregionale Verkehrsnetz eingebunden und verfügt über Anbindungen an Autobahnen und Bundesstraßen, die eine reibungslose Erreichbarkeit benachbarter Städte gewährleisten.
Lemgo besticht durch die gelungene Verschmelzung von urbanen und ländlichen Elementen. Das historische Stadtzentrum beherbergt zahlreiche Geschäfte, Restaurants, kulturelle Einrichtungen sowie gut erhaltene Baudenkmäler, die das Herzstück der Stadt prägen. Die Umgebung von Lemgo zeichnet sich durch eine idyllische Landschaft aus, die von landwirtschaftlichen Flächen, bewaldeten Arealen und Grünflächen geprägt ist. Dies verleiht der Stadt eine hohe Lebensqualität und lädt zu Erholung und Aktivitäten im Freien ein.
Mit einer traditionsreichen Vergangenheit, insbesondere im Handwerk und der Textilindustrie, verfügt Lemgo über eine vielseitige wirtschaftliche Basis. Neben diesen Branchen tragen Handel, Dienstleistungen und moderne Industriezweige zur Stärkung der örtlichen Wirtschaft bei.
Insgesamt präsentiert sich Lemgo als Stadt, welche die Vorzüge des städtischen Lebens mit der naturnahen Umgebung vereint – ein attraktives Lebensumfeld für die Bewohnerinnen und Bewohner der Stadt.

Noch einige Stichpunkte zur Wohnlage …

Mikrolage

Wohnumfeldtypologie (Quartier): alte Häuser auf dem Land, einfache Berufe auf dem Land
Typische Bebauung (Quartier): 1–2 Familienhäuser in homogen bebautem Straßenabschnitt

Infrastruktur (Luftlinie)

Nächste Autobahnanschlussstelle: Anschlussstelle Vlotho-West (A2) (10,8 km), nächster Bahnhof: Bahnhof Lemgo (5,1 km), nächster ICE-Bahnhof: Bahnhof Herford (16,2 km), nächster Flughafen: Paderborn-Lippstadt Airport (54,0 km), nächster ÖPNV: Bushaltestelle Werksverkehr (0,1 km)

Versorgung/Dienstleistung (Luftlinie)

Allgemeinarzt (3,9 km), Zahnarzt (2,3 km), Krankenhaus (3,6 km), Apotheke (2,7 km), Einkaufszentrum (9,2 km), Kindergarten (2,2 km), Grundschule (4,1 km), Realschule (8,6 km), Hauptschule (6,2 km), Gesamtschule (4,2 km), Gymnasium (4,6 km), Hochschule (6,0 km)

Sonstiges

Baujahr

Diese Immobilie wurde 1955 errichtet. Im Jahr 1971 wurde das Haus erweitert (KG & EG). 1994 folgte letztlich die Erweiterung des Dachgeschosses.

Erbbauvertrag & Erbbaurecht

Der Erbbauvertrag mit dem Landesverband Lippe (LVL) wurde im November 1954 beurkundet und verfügt über eine Laufzeit von 99 Jahren – somit endet das Erbbaurecht in knapp 30 Jahren am 31.12.2053.
Aufgrund Erbfolge ist das Erbbaurecht im März 2023 auf die neuen Haus-Eigentümer übergegangen, wobei der Erbbauzins auf 327,00 € jährlich angepasst wurde.
Lt. Vertrag und Rücksprache mit dem Grundstückseigentümer (Erbbaugeber) sind im Falle eines Verkauf folgende Varianten denkbar …
1) Nach Verkauf wird das Erbbaurecht auf den neuen Haus-Eigentümer übergehen und bis zum Vertragsende weiterlaufen. Dann hat der Erbbauberechtigte bei Ablauf des Erbbaurechts ein sogenanntes „Vorrecht auf Erneuerung des Erbbaurechts“.
2) Grundsätzlich ist die Verlängerung der Laufzeit des Erbbauvertrages jederzeit möglich. In diesem Fall muss der Erbbauzins, unter Berücksichtigung der dann geltenden Grundstückswerte, ab dem Zeitpunkt der Verlängerung erhöht werden.
3) Außerdem wurde in § 10 des Erbbauvertrages vereinbart, dass der Erbbauberechtigte nach Ablauf des Erbbaurechts zu den dann geltenden Bauplatzpreisen das Grundstück kaufen kann. Der Verkauf des Erbbaugrundstücks und der Kaufpreis muss in diesem Fall von der Verbandsversammlung des LVL genehmigt werden.

Weitere Hinweise

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur Anfragen mit vollständigen Kontaktdaten (Name, ggf. Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse) bearbeiten.

Der Eigentümer hat uns beauftragt, den Verkauf seiner Immobilie abzuwickeln. Auf seinen Wunsch hin bitten wir Sie daher von direkten Kontaktaufnahmen abzusehen und Besichtigungstermine nur über die Immobilien-Depot OWL GmbH & Co. KG zu vereinbaren.

Aus gestalterischen Gründen haben wir die Grundrisse in diesem Exposé überarbeiten lassen. Bei der dargestellten Einrichtung und Ausstattung handelt es sich lediglich um Einrichtungsbeispiele. Wir übernehmen keine Haftung für die Maßstabsgenauigkeit. Sollten bemaßte Originalpläne vorliegen, so stellen wir Ihnen diese gerne zur Verfügung.

Alle hier aufgeführten Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen gemacht worden und beruhen auf den Angaben des Verkäufers/Vermieters. Der Makler haftet nicht für Irrtümer oder Schriftfehler. Einen Zwischenverkauf behalten wir uns vor. Dieses Exposé stellt eine Vorabinformation dar. Als Rechtsgrundlage gilt allein der abgeschlossene Miet- oder der notariell beurkundete Kaufvertrag.

Bei Kaufvertragsabschluss ist durch den Käufer keine Vermittlungsprovision an die Firma Immobilien-Depot OWL GmbH & Co. KG zu zahlen.
Die Provision für die Vermittlung dieser Immobilie trägt ausschließlich der Verkäufer. Dazu haben wir mit dem Verkäufer einen provisionspflichtigen Maklervertrag abgeschlossen. Die Firma Immobilien-Depot OWL GmbH & Co. KG ist daher alleiniger Interessenvertreter des Verkäufers.
Wir schließen mit Kaufinteressenten keinen Maklervertrag ab – auch nicht durch Zusendung von Verkaufsunterlagen oder die Vereinbarung eines Besichtigungstermins.

Als Erster unsere neuen Immobilien-Angebote erhalten!

Und für den Fall, dass es dieses Mal nicht passen sollte: Unser Newsletter informiert Sie brandaktuell sowie vorab über neu auf den Markt kommende Immobilienangebote. Ihre Chance, schnell zu sein! Kostenlos, unverbindlich, praktisch! Einfach anmelden unter http://www.immobilien-depot-owl.de/newsletter.

Details

  • Zusatzinformation zur Lage: Matorf
  • Anzahl Etagen: 2
  • Grundstücksfläche: ca. 1.274 m²
  • Wohnfläche: ca. 198,82 m²
  • Nutzfläche: ca. 95,96 m²
  • Zimmer: 9
  • Schlafzimmer: 5
  • Badezimmer: 1
  • Badausstattung: Dusche, Badewanne, Fenster im Badezimmer
  • Stellplatzart: Garage, Freiplatz
  • Heizungsart: Ofenheizung
  • Befeuerung: Strom
  • Art der Ausstattung: Standard
  • Zustand: renovierungsbedürftig
  • Bodenbelag: Fliesen, Teppich, PVC
  • Baujahr: 1955
  • Verfügbar ab: sofort
  • Provision für Käufer: keine zus. Käuferprov.


Energieausweis

  • Energieausweistyp: Bedarfsausweis
  • Energieausweis gültig bis: 08-2033
  • Endenergiebedarf: 249,84 kWh/(m²*a)
  • Wesentliche(r) Energieträger: Strom
  • Energieeffizienzklasse: G
  • Baujahr (laut Energieausweis): 1955
  • Ausstellungsdatum des Energieausweises: 31.08.2023
  • Jahrgang des Energieausweises: ab Mai 2014
Endenergiebedarf dieses Gebäudes
249,84 kWh/(m²·a)
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
>250
 

Allgemeine Hinweise

Die Kartenansicht (Lage des Objekts) zeigt u. U. nur die grobe Lage der Immobilie.


Informationen über das Ihnen zustehende Widerrufsrecht haben wir Ihnen in einem eigenem Artikel unseres News-Bereichs zusammengestellt.

Grundrisse

Grundrissskizze EG

Grundrissskizze DG

Grundrissskizze KG

Lage des Objekts

Ansprechpartner(in) Robin Alexander Gäbler

Objekt-Anfrage

* = Pflichtfeld

Loading...

Ähnliche Objekte

Erfahren Sie als Erster mehr über unsere neuen Objekte!
Melden Sie sich jetzt kostenlos für unseren Newsletter an ...
Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung!
Hierzu wurde gerade eine E-Mai an Sie versandt.
Wir behandeln Ihre Daten streng vertraulich und geben diese nicht an Dritte weiter. Hier erhalten Sie weitere Informationen zu dem Thema Datenschutz.
Das Abonnement des Newsletters können Sie jederzeit über den Link Newsletter-Abmeldung beenden – alternativ ist dies auch über die Bestätigungsnachricht oder aus dem einzelnen Newsletter heraus möglich.
Erhalten Sie als Erster unsere aktuellsten Immobilien-Angebote für den Großraum Herford per E-Mail
Melden Sie sich jetzt kostenlos für unseren Newsletter an ...
Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung!
Hierzu wurde gerade eine E-Mai an Sie versandt.
Wir behandeln Ihre Daten streng vertraulich und geben diese nicht an Dritte weiter. Hier erhalten Sie weitere Informationen zu dem Thema Datenschutz.
Das Abonnement des Newsletters können Sie jederzeit über den Link Newsletter-Abmeldung beenden – alternativ ist dies auch über die Bestätigungsnachricht oder aus dem einzelnen Newsletter heraus möglich.