Immobilien-Angebote

Ihr Familien-Schmuckstück: Einfamilienhaus in Löhne mit viel Platz für Individualität

  • Außenansicht #1 (mit Logo)
  • Außenansicht #1
  • Außenansicht #2
  • Außenansicht #3
  • Garten m. Blick R. Haus samt Terrasse
  • Terrasse #1
  • Terrasse #2
  • Eingangsbereich
  • EG: Flur 1 #1 Eingangsbereich
  • EG: Flur 1 #2 mit Treppe R. DG
  • EG: Flur 1 #3 mit Blick R. Küche & Wohnen/Essen
  • EG: Wohnen/Essen #1
  • EG: Wohnen/Essen #2
  • EG: Wohnen/Essen #3
  • EG: Wohnen/Essen #4
  • EG: Wohnen/Essen #5
  • EG: Küche #1 mit Blick R. Flur 2 & 3
  • EG: Küche #2
  • EG: Flur 2 mit Blick R. Kind & Bad
  • Weitere Fotos/Grundrisse finden Sie auf www.immobilien-depot-owl.de
  • EG: Bad #1
  • EG: Bad #2
  • EG: Bad #3
  • EG: Kind #1 mit Blick R. Büro/Gast
  • EG: Kind #2
  • EG: Büro/Gast #1 mit Blick R. Kind
  • EG: Büro/Gast #2
  • EG: Flur 3 m. Blick R. HWR & Zugang Loggia
  • EG: HWR & WC #1
  • EG: HWR & WC #2
  • EG: Flur 1 #4
  • DG: Flur #1
  • DG: Flur #2 m. Blick R. Schlafen
  • DG: Schlafen
  • DG: Ankleide #1
  • DG: Ankleide #2
  • DG: Abstellraum (AR)
  • DG: Flur #3 m. Blick R. Kind & Zug. Dachboden
  • DG: Kind #1
  • DG: Kind #2
  • Lageplan Objekt
  • Außenansicht #1 (mit URL)
  • Ihr Qualitätsmakler – TÜV Rheinland zertifiziert
  • Ihr Immobilienmakler aus Hiddenhausen
  • Der Immobilienpartner für Verkaufs-Erfolg

Objekt-Nr.: 32584-0004

Kaufen 339.000 € - Häuser
ca. 143 m² 6 Zimmer 32584 Löhne Drucken

Objektbeschreibung

Hier ist Platz für eine lebendige Familienidylle und Individualität! Das angebotene Einfamilienhaus wurde etwa 1920 in Massivbauweise errichtet und im Laufe der Jahre stetig renoviert und modernisiert. Mit etwa 680 m² Fläche eignet sich das großzügige, repräsentative Kaufgrundstück für eine aktive und kreative Gartengestaltung. Der Garten samt Eingangsbereich und Park- sowie Müllstellplätze vor dem Haus sind völlig neu angelegt worden. An das Haus angrenzend befindet sich eine Garage samt elektrisch betriebenem Tor und darüber hinaus zwei Pkw-Stellplätze.

Die Aufteilung dieser Immobilie ist der eigentliche Clou des Angebots, weil sie besonders extravagant geschnitten ist. Der Charme der 1920er Jahre wird hier großgeschrieben. Die Wohnfläche dieses Einfamilienhauses beträgt zirka 143 m² und verteilt sich mit sagenhaften rund 105 m² auf das Erdgeschoss und etwa 38 m² auf das Dachgeschoss. Vom hellen, großzügigen Flur aus sind das Büro/Gästezimmer ein Abstellraum, die Küche sowie der Wohn-/Essbereich erreichbar. Ausreichend Privatsphäre finden die zukünftigen Eigentümer im hinteren Bereich des Erdgeschosses: Von der Küche aus gelangt man in einen Trakt, der über Flur, Kinder-/Schlafzimmer, Badezimmer und Hauswirtschaftsraum verfügt. Von dort aus gelangt man auch über eine Loggia zur Terrasse und zum Garten.

Im Dachgeschoss befinden sich sowohl das Elternschlafzimmer mit einem knapp 8 m² großen Highlight: dem Ankleidezimmer. Zusätzlich sind ein Kinderzimmer sowie ein Abstellraum vorhanden. Vom Flur aus ist auch der Dachboden zu erreichen, der über viel separate und praktische Abstellfläche verfügt.

Es schleicht sich dem Betrachter unwillkürlich ein Gefühl von Ankommen und Bleiben in den Leib, wenn er in diesem angebotenen Einfamilienhaus seiner Fantasie freien Lauf lässt. Die Grundlagen sind geschaffen für das Einrichten eines kuscheligen, aufgeräumten und stilvollen Familiennests. Ein Wort zum Keller und zur Energie: Das Gebäude ist teilunterkellert und verfügt über eine Gas-Zentralheizung.

=======================================

Optionales Baugrundstück

Das Angebot wird noch durch die Möglichkeit getoppt, das angrenzende Grundstück mit einer Größe von zirka 530 m² zusätzlich zu erwerben und so das Grundstück der vorliegenden Immobilie zu erweitern. Wer keinen Garten dieser Dimension benötigt, sich aber alle Optionen für die Zukunft offenhalten will, kann das ergänzende Platzangebot auch als (späteren) Bauplatz nutzen.

=======================================

Ausstattung

Diese schmucke Perle aus den 1920er Jahren mit bereits erneuertem Satteldach und Kunststofffenstern mit Rollläden wurde stetig renoviert und modernisiert. Das Tageslichtbad verfügt über eine große bodenebene Dusche, ein separates WC ist ebenso vorhanden. Die wichtigsten Arbeiten am Objekt, welche auch gleichzeitig die Ausstattung widerspiegeln, haben wir Ihnen nachfolgend stichpunktartig zusammengefasst.

=======================================

Erwähnenswerte Renovierungen oder Modernisierungen

Haus: Stromleitungen und Sicherungskasten (1981), Wasserleitungen (1981), Gasheizung (1999), Kunststofffenster DG, Kunststofffenster EG (2003), Warmwasserspeicher (2006), Dacheindeckung mit Nibra-Tonziegeln (2015), Bad (2015), 2021/2022: zusätzliche Stromkreise Küche, Sicherungsautomaten & FI-Schutzschalter erneuert, Schalter/Steckdosen getauscht, neue SAT-Anlage, neue Innentüren DG, tlw. neue Rigipsdecken DG, Dielenboden DG entfernt/gedämmt/erneuert, neue Bodenbeläge: hochwertiges Laminat Eiche (7 mm Stärke) inkl. Fußleisten im EG und Teppichboden (JOKA Novus) im DG sowie auf Innentreppe, Malerarbeiten im kompletten Haus (Wände, Decken, Türen, Fenster), Giebelwand Terrasse gedämmt/armiert/verputz/gestrichen, Sockel gestrichen, Garage samt Tor lackiert, Innentreppe lackiert, Eingangsbereich und Stellplätze neu angelegt und gepflastert – ebenso wie Terrasse

Küche

Die hier als Planungsvorschlag gezeigte Häcker concept130-Küche (Farbe Fronten: „Laser Soft Weiß (ultramatt)“, Farbe Arbeitsplatte: „Spachtelbeton Perlgrau“) kann komplett montiert für einen Preis von 13.400,00 € inkl. MwSt. angeboten werden.
In diesem Preis sind bereits folgende Komponenten enthalten: Geschirrspüler (Bosch), Induktions-Kochfeld (Bosch), Kühl-Gefrierkombination (Bosch), Einbaubackofen (Bosch), Wandesse (Elica) und Fragranit+-Einbauspüle (Franke).

Bei der auf den Fotos sichtbaren Küche handelt es sich um eine Papp-Küche, die ausschließlich für das Home Staging aufgebaut wurde.
Das Objekt wird ohne eine Küche verkauft.
Der angehängte Planungsvorschlag dient zudem lediglich als Inspiration.

=======================================

Lage

Wunderschön gelegen: Löhne im Kreis Herford

Die westfälische mittelgroße Stadt Löhne liegt im Städtedreieck Bünde – Herford – Bad Oeynhausen. Mit rund 40.000 Einwohnern gehört die Stadt zum Kreis Herford und besticht mit ihrer guten Infrastruktur. Löhne bietet alles, was man für den täglichen Bedarf benötigt, darüber hinaus auch interessante kulturelle und sportliche Angebote für jede Altersklasse und Lebensphase. Das macht die Stadt an der Werre für alle Generationen zu einem beliebten Lebensmittelpunkt. Angebunden an das Fernstraßennetz ist Löhne über die A 30 sowie über die Bundesstraßen 611 und 239 sehr gut zu erreichen. Genauso ist die Autobahn 2 kurzzeitig erreichbar. Die hier angebotene Immobilie liegt recht zentral, dennoch unweit des Landschaftsschutzgebietes Bramschebach-Nagelsbachtal. So bietet die unmittelbare Umgebung einfach alles, was es für eine hohe Lebensqualität braucht: Geschäfte, Bahnhof, Restaurants, Kultur sowie Erholung und Natur.

Sonstiges

Grundstücksfläche

Bei der hier genannten Grundstücksgröße kann es zu minimalen Änderungen kommen, da das in zweiter Reihe befindliche Teilstück frisch vermessen wurde, jedoch noch mit der sich ergebenden Fläche aus der Gesamtfläche des ursprünglichen Grundstücks herausgelöst werden muss.
Eine Flächenabweichung nach beendeter Bearbeitung der Teilungsvermessung ist weder für Verkäufer noch Käufer ausgleichspflichtig.

Weitere Hinweise

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur Anfragen mit vollständigen Kontaktdaten (Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse) bearbeiten.

Der Eigentümer hat uns beauftragt, den Verkauf seiner Immobilie abzuwickeln. Auf seinen Wunsch hin bitten wir Sie daher von direkten Kontaktaufnahmen abzusehen und Besichtigungstermine nur über die Immobilien-Depot OWL GmbH & Co. KG zu vereinbaren.

Aus gestalterischen Gründen haben wir die Grundrisse in diesem Exposé überarbeiten lassen. Bei der dargestellten Einrichtung und Ausstattung handelt es sich lediglich um Einrichtungsbeispiele. Wir übernehmen keine Haftung für die Maßstabsgenauigkeit. Sollten bemaßte Originalpläne vorliegen, so stellen wir Ihnen diese gerne zur Verfügung.

Alle hier aufgeführten Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen gemacht worden und beruhen auf den Angaben des Verkäufers/Vermieters. Der Makler haftet nicht für Irrtümer oder Schriftfehler. Einen Zwischenverkauf behalten wir uns vor. Dieses Exposé stellt eine Vorabinformation dar. Als Rechtsgrundlage gilt allein der abgeschlossene Miet- oder der notariell beurkundete Kaufvertrag.

Bei Kaufvertragsabschluss ist durch den Käufer keine Vermittlungsprovision an die Firma Immobilien-Depot OWL GmbH & Co. KG zu zahlen.
Die Provision für die Vermittlung dieser Immobilie trägt ausschließlich der Verkäufer. Dazu haben wir mit dem Verkäufer einen provisionspflichtigen Maklervertrag abgeschlossen. Die Firma Immobilien-Depot OWL GmbH & Co. KG ist daher alleiniger Interessenvertreter des Verkäufers.
Wir schließen mit Kaufinteressenten keinen Maklervertrag ab – auch nicht durch Zusendung von Verkaufsunterlagen oder die Vereinbarung eines Beratungstermins.

Als Erster unsere neuen Immobilien-Angebote erhalten!

Und für den Fall, dass es dieses Mal nicht passen sollte: Unser Newsletter informiert Sie brandaktuell sowie vorab über neu auf den Markt kommende Immobilienangebote. Ihre Chance, schnell zu sein! Kostenlos, unverbindlich, praktisch! Einfach anmelden unter https://www.immobilien-depot-owl.de/newsletter.

Details

  • Adresse: Grenzweg 17, 32584 Löhne
  • Anzahl Etagen: 1
  • Grundstücksfläche: ca. 680 m²
  • Wohnfläche: ca. 143,4 m²
  • Zimmer: 6
  • Schlafzimmer: 4
  • Badezimmer: 1
  • Badausstattung: Dusche, Fenster im Badezimmer
  • Separate WCs: 1
  • Terrassen: 1
  • Stellplatzart: Garage, Freiplatz
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Befeuerung: Gas
  • Art der Ausstattung: Standard
  • Zustand: renoviert
  • Bodenbelag: Fliesen, Teppich, Laminat
  • Baujahr: 1920
  • Verfügbar ab: sofort
  • Provision für Käufer: keine zus. Käuferprov.


Energieausweis

  • Energieausweistyp: Bedarfsausweis
  • Energieausweis gültig bis: 03-2032
  • Endenergiebedarf: 218,76 kWh/(m²*a)
  • Wesentliche(r) Energieträger: Gas
  • Energieeffizienzklasse: G
  • Baujahr (laut Energieausweis): 1920
  • Ausstellungsdatum des Energieausweises: 31.03.2022
  • Jahrgang des Energieausweises: ab Mai 2014
Endenergiebedarf dieses Gebäudes
218,76 kWh/(m²·a)
A+
A
B
C
D
E
F
G
H
0
25
50
75
100
125
150
175
200
225
>250
 

Allgemeine Hinweise

Die Kartenansicht (Lage des Objekts) zeigt u. U. nur die grobe Lage der Immobilie.


Informationen über das Ihnen zustehende Widerrufsrecht haben wir Ihnen in einem eigenem Artikel unseres News-Bereichs zusammengestellt.

Grundrisse

Grundrissskizze EG

Grundrissskizze DG

Lage des Objekts

Ansprechpartner(in) Rainer Gäbler

Objekt-Anfrage

* = Pflichtfeld

Loading...

Ähnliche Objekte

Erfahren Sie als Erster mehr über unsere neuen Objekte!
Melden Sie sich jetzt kostenlos für unseren Newsletter an ...
Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung!
Hierzu wurde gerade eine E-Mai an Sie versandt.
Wir behandeln Ihre Daten streng vertraulich und geben diese nicht an Dritte weiter. Hier erhalten Sie weitere Informationen zu dem Thema Datenschutz.
Das Abonnement des Newsletters können Sie jederzeit über den Link Newsletter-Abmeldung beenden – alternativ ist dies auch über die Bestätigungsnachricht oder aus dem einzelnen Newsletter heraus möglich.
Erhalten Sie als Erster unsere aktuellsten Immobilien-Angebote für den Großraum Herford per E-Mail
Melden Sie sich jetzt kostenlos für unseren Newsletter an ...
Bitte bestätigen Sie Ihre Anmeldung!
Hierzu wurde gerade eine E-Mai an Sie versandt.
Wir behandeln Ihre Daten streng vertraulich und geben diese nicht an Dritte weiter. Hier erhalten Sie weitere Informationen zu dem Thema Datenschutz.
Das Abonnement des Newsletters können Sie jederzeit über den Link Newsletter-Abmeldung beenden – alternativ ist dies auch über die Bestätigungsnachricht oder aus dem einzelnen Newsletter heraus möglich.